Banner
StartseiteWirtschaft & GewerbeStadtmarketingWeiße Nacht 2019
 

Weiße Nacht 2019

Ein Hauch von Urlaubsstimmung in Germering – die 6.Weiße Nacht begeisterte wieder hunderte Besucher.

Essen und Trinken, genießen, flanieren und Freunde treffen. Trotz unsicherer Wetterlage, kamen viele Germeringer*innen mit Tischen, Stühlen, mitgebrachten Speisen, Deko wie weißen Tischdecken, Lampen und Kerzenleuchtern zum Kleinen Stachus, um sich rund um den Kleinen Stachus ein schönes Plätzchen zu sicher. Das Herzstück war die 40 Meter lange Tafel in der Otto-Wagner-Straße, aber auch in den teilnehmenden Restaurants konnte man sich kulinarisch verwöhnen lassen.

Die weiße Rikscha kutschierte die Gäste der Weißen Nacht die Otto-Wagner-Straße auf und ab und sorgte damit auch bei den Kindern für jede Menge Spaß. Ein weiterer Höhepunkt der Weißen Nacht war der Mentalmagier Stefan Schmitt. Im Laufe des Abends setzte er sich ungeahnt an die einzelnen Tische und begeisterte dort die Germeringer*innen mit seinen Tricks.

Wichtige Informationen der Stadt

Die Stadtverwaltung ist zu den allgemeinen Öffnungszeiten telefonisch erreichbar: Montag bis Freitag, jeweils von 8.00 bis 12.00 Uhr und zustäzlich am Montag von 14 bis 18 Uhr.

Ein persönlicher Besuch ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Vereinbaren Sie bitte telefonisch, online oder per E-Mail einen Termin mit Ihrer zuständigen Stelle in der Stadtverwaltung. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.

Online-Terminvereinbarung Passamt*
Online-Terminvereinbarung Einwohnermeldeamt*

*Wichtiger Hinweis: Sie haben ein dringendes Anliegen und können keinen kurzfristigen Termin online vereinbaren? Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt telefonisch oder per Mail an das Einwohnermeldeamt (894 19 315) bzw. das Passamt (894 19 308). Dort klären die Mitarbeiterinnen mit Ihnen, ob Sie einen "Nottermin" erhalten oder Ihr Anliegen auch ohne persönlichem Termin bearbeitet werden kann.

Bitte denken Sie daran, während Ihres Besuchs einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Wir bitten Sie dringend, eine medizinische Maske zu tragen.

Bitte prüfen Sie, ob Sie Ihr Anliegen - anstatt persönlich - nicht auch bequem von zuhause aus z. B. über das Bürgerservice-Portal auf www.germering.de oder schriftlich (gerne auch per E-Mail) erledigen bzw. beantragen können. Für Rückfragen steht Ihnen die zuständige Stelle in der Stadtverwaltung (s. o.) gerne zur Verfügung.

VOILA_REP_ID=C1258049:0036AC6A