Sie verwenden die Version 6 des Internet Explorers. Bitte beachten Sie, dass die Webseite der Stadt Germering für diese Version nicht optimiert ist.
 

Projekte in Germering

Videoprojekte des MFVC (Münchner Film- und Videoclub in Germering)

Der Wirtschaftsstandort Germering V2



Germering die l(i)ebenswerte Stadt




Die Stadtbibliothek Germering


Interviewprojekt 101 Germeringer

Das Projekt 101 Germeringer wurde initiiert von den beiden Germeringern Vera Greif und Günther Pruner. Vera Greif ist vor allem bekannt als Pressefotografin und Unternehmerin. Günther Pruner kennt man durch sein Engagement im MFVC, den in Germering ansässigen Münchner Film- und Videoclub.
Mit 101 Interviews in 1 ½ Jahren, zwischen Juli 2010 und Dezember 2011 wird gezeigt, wie bunt, vielfältig und interessant Germering ist. Der staunende Zuschauer wird an die unterschiedlichsten Orte, quer durch die Zeit in aufregende und abenteuerliche, aber auch in alltägliche und gewöhnliche Geschichten mitgenommen. Manche sind zum Mitleiden, andere zum Mitlachen.

Doch so unterschiedlich das Erzählte ist, geht es doch um Germeringerinnen und Germeringer und ihre Stadt. So ist es der gemeinsame Wohnort, der miteinander verbindet. Das Alter der Teilnehmer reicht von 15 bis 94.
Die Palette der Themen ist nicht weniger weit gespannt: Ein buntes Kaleidoskop von Kunst, Kultur und Sport, Politik, Liebe und Krankheit, Soziales, Religion, Brauchtum oder Kindheitserinnerungen. Wichtig war und ist die Individualität und Authentizität der Erzählerinnen und Erzähler.


Videos benötigen die neueste Version von ADOBE FLASH PLAYER
VOILA_REP_ID=C12576A8:0055067C