Sie verwenden die Version 6 des Internet Explorers. Bitte beachten Sie, dass die Webseite der Stadt Germering für diese Version nicht optimiert ist.
 

Pädagogische*n Mitarbeiter*in in Teilzeit

15. März 2017

Die Stadt Germering

 

sucht

 

zum nächstmöglichen Termin

 

Pädagogische*n Mitarbeiter*in in Teilzeit (15 h/Woche)

 

 

Die Übergangsganztagsklasse ist seit dem Schuljahr 2014/2015 mit Unterstützung von Mitteln aus dem ESF eingerichtet und Teil des Ganztageskonzepts der Grundschule an der Kirchenstraße. Kinder im Alter von 6 – 10 Jahren werden mit Unterstützung einer sozialpädagogischen Fachkraft im gebundenen Ganztagsbetrieb unterrichtet sowie sprachlich und sozial gefördert. Ziel ist die rasche und problemlose Integration in die Regelklassen.

Für die sozialpädagogische Betreuung suchen wir vorerst befristet bis zum 31.08.2017 eine pädagogische Fachkraft.

Die kinder- und familienfreundliche Große Kreisstadt Germering (ca. 40.000 Einwohner) grenzt in südwestlicher Richtung an die Landeshauptstadt München und befindet sich in der Nähe des Fünfseenlandes. Germering verfügt über eine hervorragende soziale, schulische und kulturelle Infrastruktur sowie zahlreiche Sport- und Freizeiteinrichtungen.

 

Als sechstgrößte Kommune Oberbayerns sind in Germering leistungsfähige, innovative, regional und international aktive Betriebe ansässig. Zahlreiche kleine und mittelständische Unternehmen aus Gewerbe und Handel bereichern mit ihrem exzellenten Knowhow den modernen Wirtschaftsstandort Germering.

 


Welche Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie?

 

  • Hilfestellung geben beim Erwerb der deutschen Sprache
  • Förderung der Integration der Schüler*innen
  • Schulung der Sozialkompetenz der Schüler*innen
  • Enge Zusammenarbeit mit Eltern

 

Wir erwarten von Ihnen

 

  • Abgeschlossenes Studium möglichst  im pädagogischen Bereich
  • Pädagogische Vorerfahrung im Umgang mit Kindern im Alter von 6-10 Jahren
  • Möglichst Erfahrung bei der Vermittlung von Fremdsprachen
  • Teamfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenz oder die Bereitschaft, diese zu erwerben

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Ein leistungsorientiertes Entgelt nach den Regelungen des S-Tarifes TVöD unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Voraussetzungen
  • Eine Jahressonderzahlung („Weihnachtsgeld“) und eine jährliche Leistungsprämie
  • Einen vielseitigen, verantwortungsvollen, dienstleistungsorientierten Arbeitsplatz
  • Für Beschäftigte die Möglichkeit, mit einer betrieblichen Altersvorsorge und einer Entgeltumwandlung, Versorgungslücken im Alter zu vermeiden
  • Die Möglichkeit, in einem guten Betriebsklima selbstständig zu arbeiten
     

Gezielte Einarbeitung und Fortbildung sind für uns selbstverständlich, daneben bieten wir Maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge an.

 

Wir unterstützen Sie bei der besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie und sind zertifiziert nach dem audit berufundfamilie.

 

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 10.04.2017 an die:

Stadt Germering

Personalverwaltung

Rathausplatz 1

82110 Germering

 

Bewerbung per E-Mail an: personalbuero@germering.de
 

Bitte übersenden Sie Anlagen ausschließlich im pdf-Format.

 

 

Haben Sie noch Fragen?

 

Dann stehen Ihnen die Rektorin der Grundschule an der Kirchenstraße unter der Tel.: 089 / 847400 oder der Leiter des Amtes für Jugend, Familie, Senioren, Soziales und Schulen Herr Rattenberger, Tel.: 089 / 89 419-220 oder die Leiterin der Personalabteilung Frau Wendt 089 / 89 419-123 zur Verfügung.

VOILA_REP_ID=C12576A8:0055067C