Sie verwenden die Version 6 des Internet Explorers. Bitte beachten Sie, dass die Webseite der Stadt Germering für diese Version nicht optimiert ist.
 

Einschreibung für die Kinderbetreuungeinrichtungen in der Stadt Germering 2017/2018

03. März 2017

In der Stadt Germering findet die diesjährige Einschreibung für die Kinderkrippen, Kindergärten, Schulkindergärten und Kindergartengewöhnungsgruppen in der Zeit  von Montag, 06.03.2017 bis Freitag, 24.03.2017 statt.


Sehr geehrte Eltern,

in der Stadt Germering findet die Einschreibung 2017 in der Zeit von Montag, 06.03.2017 bis Freitag, 24.03.2017 statt.


Bitte beachten Sie, dass einige Einrichtungen vor der Einschreibung noch einen „Tag der offenen Tür“ oder Informationsabend anbieten.
 


Hinweise zur Einschreibung 2017

Die Einschreibung findet mit einem zentralen Formular je Kind statt, das für alle Kinderkrippen/Tageselternservice oder alle Kindergärten gilt. Das Formular liegt ab Januar in den Einrichtungen und bei der Stadt Germering aus. Im Internet finden Sie es unter www.germering.de, Rubrik Antragsformulare.

Sie haben die Möglichkeit, sechs Einrichtungen auszuwählen und entsprechend Ihren Prioritäten zu kennzeichnen (1 – 6, wobei 1 die Wunscheinrichtung ist). Bitte vereinbaren Sie ein persönliches Anmeldegespräch bei maximal 2 Einrichtungen, nämlich Ihrer Wunscheinrichtung und der Einrichtung Ihrer 2. Wahl. Das Formular wird von diesen Einrichtungen abgestempelt und Sie leiten dann das Formular an die Stadtverwaltung weiter.

Bitte bringen Sie Ihr Kind zum Anmeldetermin mit!



Kinderkrippen:
In den Kinderkrippen werden grundsätzlich Kinder aufgenommen, die am 01.10.2017 das erste Lebensjahr vollendet haben. Kinder, die bis zum 31.12.2017 das erste Lebensjahr vollendet haben, können angemeldet werden. Beim Tageseltern-Service können auch Kinder unter 1 Jahr aufgenommen werden.


Kindergärten:
Kinder, die am 01.10.2017 das dritte Lebensjahr vollendet haben, können im Kindergarten angemeldet und aufgenommen werden.

Integrationsplätze:

Einige Kindergärten und Krippen in der Stadt Germering verfügen zu den regulären Plätzen auch über Integrationsplätze (für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf). Bitte beachten Sie hier die Angaben über die Informationsveranstaltungen. Für Integrationskinder vereinbaren Sie bitte ab Januar die Anmeldetermine bereits vor der Einschreibezeit im März.
 

Heilpädagogische Plätze:

Die Kindertagesstätte Kai bietet Plätze für Kinder im Alter von 3-12 Jahren, die seelisch behindert oder von seelischer Behinderung bedroht sind, z.B. bei Entwicklungsverzögerung, ADHS, Teilleistungsstörung.

Anmeldung ganzjährig bei Herrn Stellmach, Breslauer Str. 1, Tel. 089 – 894 155-0 oder 894 155-12


Zusagen:

Die Anmeldung bedeutet noch keine Zusage für einen Betreuungsplatz. Über die Aufnahme wird erst nach Abschluss der Einschreibung entschieden. Die Reihenfolge der Anmeldungen hat keinen Einfluss auf die Vergabe der Plätze. Die Leiterinnen stimmen die Aufnahme der Kinder in die einzelnen Einrichtungen ab. Die Zusagen werden vor Pfingsten versandt.

                                   

In unten angehängter PDF Datei finden Sie die Termine und Informationen der jeweiligen Kinderbetreuungseinrichtungen.



TypDokument (Dateiname)Dateigröße
pdf (EinschreibungKinderbetreuung2017.pdf)

 

436,6 KB
pdf (Kindergarten.Formular2017.pdf)

 

349,9 KB
pdf (Kinderkrippen.Formular2017.pdf)

 

352,7 KB
VOILA_REP_ID=C12576A8:0055067C